Entwicklung und Realisierung innovativer digitaler Mobilitätsformate - Umsetzungsziele

 

• Entwicklung eines Konzepts für die stärkere Nutzung qualitätsvoller virtueller Mobilität aller Gruppen von Hochschulangehörigen. 

 

• Entwicklung und Implementierung virtueller Konzepte für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der hochschulischen Lehre. 

 

• Entwicklung und Erprobung von Mischformen aus physischer und virtueller Mobilität und Schaffung neuer Formate der internationalen Zusammenarbeit. 

 

• Sicherstellung, dass die Chancen der Digitalisierung für alle Hochschulangehörigen nutzbar sind, u.a. durch eine zeitgemäße IT-Ausstattung an den Hochschulen sowie durch die Bereitstellung von entsprechender Software.

 

• Offenheit gegenüber neuen digitalen Entwicklungen und Austausch mit anderen Hochschulen über innovative Anwendungsbereiche virtueller Mobilität. 

 

• Ausbau der IT-Infrastruktur, um für eine verstärkte Nutzung digitaler Mobilitätsformen gerüstet zu sein.